4. Irisch keltische Mittsommernacht 2009

DruckenE-Mail

 

 

- Fotos der Mittsommernacht 2009 findet ihr in der Galerie -

 

Seyd gegrüsst ehrenreiche Leut! Wenn ihr erlaubt, werde ich mich kurz vorstellen. Ich bin Christianus von Walbeck, geboren in der Stadt zwischen 3 Wäldern und aufgewachsen am roten Berg. In meinen jungen Jahren bin ich viel umher gezogen, bis ich einst nach Walbeck kam und mein Weib hier fand. 
Nun bin ich der Anführer unserer kleinen Schar von Ehrenleuten, Rittern, Mägden, Knechten, Bauern und Bettlern. Und alle zusammen sind wir die Turmfalken. 
Vor nunmehr 4 kalten Wintern hat es sich zugetragen, dass sich eine kleine Gruppe zusammengefunden, um ein kleines Fest für unser kleines, sehr schön im Allertal gelegenes Dörfchen zu geben. Jedes dieser Feste wurde grösser und besser und von mehr Gäst besucht. Mit der Anzahl der Gäst wuchs auch unsere Schar die uns jedes Jahr wieder unterstützten, auf nunmehr 40 Kopf. 

Drum möchte ich verkünden, dass am 26. Tage des 6. Monats anno 2009 zur Abendstunde, wenn die Kirchglocke zum 5. Mal geschlagen hat und am 27. Tage des 6. Monats Anno 2009 zur Mittagsstunde bis in die späte Nacht hinein, unsere 4. Irisch - Keltische Mittsommernacht stattfindet.

Zu Eurer Unterhaltung haben wir allerlei Spielleute und Gaukler geladen. Es werden Scherbelhaufen, The Sandsacks, Larkin und sogar die Pipes and Drums aus dem fernen Brunswiek zu eurer Belustigung aufspielen. Aber nicht genug, ihr könnt bei uns ein mittelalterliches Lager und Handwerk begaffen, in dem, so hab ich vernommen, allerlei der Kurzweil vorgetragen wird, auch Schaukämfe und eine Feuershow gehören zum Programm. 
Drum kehret ein und seyd willkommen zu unserem Feste.

Gehabt euch wohl 

Euer ergebener Christianus

4. Irisch keltische Mittsommernacht 2009
FUVIFLOW0909